«Ich sehe in jeder Krise eine Chance.
Denn für mich gibt es immer einen Weg.»

Dipl. Naturheilpraktikerin TEN

Marina Wolgensinger

Ich bin 1987 geboren und im St.Galler Rheintal aufgewachsen. Meine Eltern und auch meine Grosseltern prägten mich von Geburt an durch ihre naturverbundenen Lebensweisen. So packte mich dann bereits als junger Teenager das Interesse am Leben, wo wir herkommen, was unsere Aufgabe auf der Erde ist und wie es nach dem Tod wohl weitergeht. Im Rahmen meiner Maturaarbeit verbrachte ich drei Wochen bei den Lakota Indianern in South Dakota, USA. Von Beginn weg faszinierte mich ihre starke Beziehung zur Natur und den "Spirits" (Geistwesen) und wie sie den Alltag in Verbundenheit lebten.
Als gebürtige Europäerin suchte ich dann aber zu Hause nach einer Möglichkeit, mich vertieft mit meinen Wurzeln und dem grossen Ganzen auseinander zu setzen. In der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde wurde ich schliesslich fündig und habe im Jahr 2017 die Ausbildung zur Naturheilpraktikerin TEN erfolgreich abgeschlossen. Danach eröffnete ich meine eigene Praxis in Heerbrugg (SG). Im Frühling 2018 begann die Zusammenarbeit mit meiner Tante Claudia Grünenfelder in ihrer Naturheilpraxis in Wangs, wo ich zu Beginn einmal wöchentlich praktizierte, mittlerweile an zwei Tagen pro Woche. Als ich aus privaten Gründen im 2020 meinen Wohnsitz nach Zürich verlegte, tauschte ich die Praxistätigkeit im Rheintal gegen diejenige in Zürich ein.

Seit ich mich erinnern kann begleitet mich ein starkes Urvertrauen ins Leben. In meiner praxisfreien Zeit bin ich zu jeder Jahreszeit oft in den Bergen mit sportlichen Aktivitäten unterwegs. Auch schlägt mein Herz für die Musik, am liebsten mag ich sie live. Ich liebe die Vielfalt des Kaffees. Und ich geniesse Zeit mit meiner Familie und Freunden, bei guten Gesprächen oder freudvollen Erlebnissen.
Aus- und Weiterbildungen
seit 2017
Diverse Weiterbildungen (Emmett, dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp, Chakratherapie, Stuhlanalytik, etc.)
2017
Naturheilpraktikerin TEN (NHK, Zürich)
2016
Fussreflexzonentherapeutin (Bodyfeet, Thun)
2015
Peter Hess-Klangmassagepraktikerin (Schweiz)
2014
Berufsmasseurin (Bodyfeet, Thun)
2013
Traditionelle Thai Massage (Wat Poo, Innsbruck)
2010
Lehrerin Sek 1 (PHSG, St. Gallen)
seit 2017
Diverse Weiterbildungen (Emmett, dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp, Chakratherapie, Stuhlanalytik, etc.)
2017
Naturheilpraktikerin TEN (NHK, Zürich)
2016
Fussreflexzonentherapeutin (Bodyfeet, Thun)
2015
Peter Hess-Klangmassagepraktikerin (Schweiz)
2014
Berufsmasseurin (Bodyfeet, Thun)
2013
Traditionelle Thai Massage (Wat Poo, Innsbruck)
2010
Lehrerin Sek 1 (PHSG, St. Gallen)

Patientenstimmen

P.S.


«Jede Behandlung bei Marina ist wie eine Reise ins Ungewisse, eine Überraschung auf die ich mich schon lange im Voraus freue. Nachdem wir gemeinsam rausfinden, wo es drückt oder brennt legt Marina eine Route fest. Mit dem Resultat, dass ich immer gestärkt und mit neuer Energie aus der Behandlung komme.»
Lili, Yoga teacher & Coach for women


«I came to Marina a few years ago for treatment, because of back pain and pain in my knee I had on and off for years. Already after the first session, my pain was relieved! I was amazed. I can recommend Marina to everyone who is searching for a therapist with deep knowledge and personal care.»
D.M.


«Ich fühle mich bei Marina immer in guten Händen (buchstäblich!) und verlasse die Praxis jeweils gut geerdet und erfüllt.»
B.H.


«Marina hat eine sehr sympathische Art, ich habe mich 100% wohl gefühlt bei ihr. Ihre Analytische Begabung um zum Kern des Problems zu kommen und danach individuell die Therapie anzupassen ist sehr überzeugend und professionell. Und trotzdem bleibt der Mensch im Mittelpunkt. Bei Marina ist man einfach in guten Händen.»
© Marina Wolgensinger. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by CHOMpetence AG